Click on image to zoom-in

G3 Regular Grade Schleif- und Polierpaste

G3-3000 (78072700139) | +4 More SKU(s)

G3 REGULAR GRADE SCHLEIF- UND POLIERPASTE


  • Mittlerer bis hoher Abtrag
  • Schnelle, dauerhafte Ergebnisse - ohne Füllstoffe
  • Zuverlässiger Abtrag, Entfernung von P1500 oder feineren Schleifspuren
  • Hochglänzendes System bei Verwendung mit G3 Feinschliff-Paste auf dunklen Farben
  • Anwendung per Hand (G Plus Finish-Tuch) oder mit Maschine
  • Werkstattverträglich (Ohne Silikone)
Automotive

Über: G3 Paste

G3 Regular Grade Schleif- und Polierpaste ist eine Schleifpaste, die für den Einsatz auf OEM- und Nachlackiersystemen empfohlen wird, um zuverlässig P1500 oder feinere Schleifspuren zu entfernen.

Dieses vielseitige Produkt kann per Hand oder mit einer Maschine verwendet werden, um dauerhafte Ergebnisse zu erzielen – ohne Füllstoffe.

Verwenden Sie es mit einem G Mop Schleifschaum für eine einfache Anwendung und geringes Spritzen.

Für ein hochglänzendes Finish folgen Sie mit der G3 Feinschliff-Paste.

Artikel Nr.

Variant
Format
FPL Artikel Nr.
SGA UPC
Strichcode
Kartonmenge
Karton-Strichcode
  • 250 g
    Tube
    G3-250
    78072709133
    676336010015
    24 Tube(n)
    676336012002
  • 400 g
    Tube
    G3-400
    78072700140
    676336010039
    12 Tube(n)
    676336012026
  • 1 kg
    Topf
    G3-1000
    78072723434
    676336010268
    12 Töpfe
    676336012255
  • 3 kg
    Topf
    G3-3000
    78072700139
    676336010077
    4 Töpfe
    676336012064

Verwenden mit...

Weitermachen mit...

  • G3 PREMIUM - Photo of 1kg size SKU - a yellow bottle on a white background

    G3 Fine Hochglanzpolitur bietet eine schnelle und dauerhafte Entfernung von kleinen Oberflächendefekten, Hologrammen und Wirbelmarkierungen aus allen modernen Lackierungen. Hervorragend für dunkle Farben.

FAQs & Wie benutzt man

Farécla G3 Regular Grade Paste Compound - How to Use | @fareclaproductsltd

00:02:20
Wie benutzt man: G3 Paste Wie benutzt man: G3 Paste

MASCHINENANWENDUNG

  1. Polierkopf oder Schaum in Wasser einweichen.
  2. Pad an die Poliermaschine anbringen, überschüssiges Wasser abdrehen und kneten.
  3. Mischung gut vermengen und auf Pad oder Oberfläche auftragen.
  4. Verstreichen und bei 1500-1800 U/min polieren.
  5. Mit einem G Plus Mikrofaser Poliertuch sauber wischen.

HANDANWENDUNG

  1. Ein G Plus Mikrofaser Poliertuch in Wasser einweichen und auswringen.
  2. Mischung gut vermengen und auf Tuch oder Oberfläche auftragen.
  3. Produkt mit Hin- und Herbewegungen auf der Oberfläche einreiben.
  4. Mit einem G Plus Mikrofaser Poliertuch sauber wischen.
Ich verwende G3 Paste, um mein Wohnmobil zu polieren. Sollte ich es nass oder trocken verwenden? Ich verwende G3 Paste, um mein Wohnmobil zu polieren. Sollte ich es nass oder trocken verwenden?

G3 Regular Grade Paste sollte immer mit Wasser verwendet werden, vorzugsweise aus einer Sprühflasche.

Für Wohnmobile und Wohnwagen empfehlen wir die Verwendung von Profile 400 Advanced Plus Liquid, das besser für die Oberflächen von Wohnmobilen optimiert ist und ohne Wasser auskommt.

Ich bin kürzlich von MS auf HS wasserbasierte Farbe umgestiegen und habe immer G3 Paste verwendet. Sollte ich zu einer anderen Politur wechseln? Ich bin kürzlich von MS auf HS wasserbasierte Farbe umgestiegen und habe immer G3 Paste verwendet. Sollte ich zu einer anderen Politur wechseln?

Die Lacktechnologie entwickelt sich ständig weiter, und während die Geschwindigkeit der Evolution von Land zu Land variiert, geht die Entwicklung immer in Richtung höherer Feststoffgehalte, was immer härtere Lackoberflächen zum Polieren bedeutet. Medium-Solid-Beschichtungen weichen High-Solid-, Ultra-High-Solid- und Keramikbeschichtungen. Farécla-Wissenschaftler entwickeln ständig neue Polituren, um der Kurve der Fortschritte in der Lacktechnologie immer einen Schritt voraus zu sein.

Verwenden Sie immer ein Schleifmittel, das gut auf das aufgetragene Klarlacksystem abgestimmt ist. Bei HS- und härteren Lacken und Klarlacken bietet unsere G360 Super Fast Compound die beste Leistung in Bezug auf Schnelligkeit des Schnitts, geringen Produktverbrauch, Bedienungsfreundlichkeit und Finish.