Datenschutzrichtlinie

Farécla Products Limited verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre online zu schützen. Wir schätzen es, dass Sie nicht möchten, dass die persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, willkürlich verteilt werden. Hier erklären wir, wie wir Informationen sammeln, was wir damit machen und welche Kontrollmöglichkeiten Sie haben. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch. Bei Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Richtlinie kontaktieren Sie uns bitte.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt insoweit, als dass wir als Datenverantwortlicher handeln und Verantwortlichkeiten bezüglich des Schutzes von persönlichen Daten, die auf der Webseite gesammelt werden, bestehen.

Ihre Zustimmung zu diesen Bedingungen:

Durch den Besuch oder die Nutzung unserer Websites, die Annahme unserer Cookie-Richtlinie oder die Bereitstellung von Informationen an Farécla Products Limited stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Verbreitung von persönlichen Informationen gemäß dieser Richtlinie zu, einschließlich Übertragungen an Dritte und ins Ausland.

Farécla Products Limited kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem die überarbeitete Richtlinie auf der Website angezeigt wird. Wir laden Sie ein, die Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen. Das Inkrafttreten dieser Datenschutzrichtlinie ist der 24. Mai 2018.

Arten von über Sie gesammelten Informationen:

Persönliche Informationen: Die meisten persönlichen Informationen geben Sie an, wenn Sie unsere Website besuchen, um nach einem Produkt zu suchen, Informationen herunterzuladen, Informationen anzufordern, einen Fragebogen ausfüllen oder sich für einen Service oder Newsletter anmelden. Sie können uns auch persönliche Informationen, einschließlich Arbeitsdaten, zur Verfügung stellen, wenn Sie uns einen Lebenslauf oder andere Details Ihrer Berufsgeschichte im Zusammenhang mit einer ausgeschriebenen Stellenanzeige oder einer allgemeinen Anfrage bezüglich Arbeitsmöglichkeiten senden. Infolge dieser Aktionen können Sie uns solche Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift und Telefonnummer sowie E-Mail-Adressen Ihrer Kollegen und anderer Personen, mit denen Sie unsere Inhalte teilen, zur Verfügung stellen.

Farécla Products Limited sucht nicht nach sensiblen Informationen von Besuchern, die sich auf Aspekte wie Rasse, Ethnizität, religiöse Überzeugungen, politische Meinungen, physische oder psychische Gesundheit oder Mitgliedschaft in Gewerkschaften beziehen. Wenn Sie solche Informationen aus eigenem Antrieb bereitstellen, gilt dies als Zustimmung zur Verwendung dieser Informationen gemäß den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie.

Nicht-persönliche Informationen: Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen und analysieren wir auch passiv nicht-persönliche Informationen. Dazu gehören die Internet Protocol (IP) Adresse, die verwendet wird, um Ihren Computer mit dem Internet zu verbinden, Computer- und Verbindungsinformationen, wie Browsertyp, Version und Zeitzoneneinstellung; Browser-Plug-in-Typen und -Versionen; Betriebssystem und Plattform; den Uniform Resource Locator (URL) Clickstream zu, durch und von unserer Website; Cookie-Nummer (falls zutreffend); und Seiten/Produkte, die Sie während Ihres Besuchs angesehen oder nach denen Sie gesucht haben.

Wir verwenden auch Browserdaten wie Cookies in bestimmten Teilen unserer Website. Für weitere Informationen über Cookies, siehe unsere Cookie-Richtlinien-Erklärung. Bei einigen Besuchen verwenden wir möglicherweise Software-Tools wie JavaScript, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich Seitenreaktionszeiten, Download-Fehler, Länge von Besuchen auf bestimmten Seiten, Seiteninteraktionsinformationen (wie Scrollen, Klicks und Mouse-Overs) und Methoden, die verwendet werden, um die Seite zu verlassen. Wir können auch technische Informationen sammeln, um uns bei der Identifizierung Ihres Geräts für Betrugsprävention und Diagnosezwecke zu helfen.

Mobilgeräteinformationen: Die meisten Mobilgeräte bieten den Nutzern die Möglichkeit, Ortungsdienste zu deaktivieren. Diese Steuerungen befinden sich oft im Einstellungsmenü des Geräts. Informationen zu spezifischen Geräten finden Sie in der Support-Dokumentation des Geräteherstellers oder auf der Website Ihres Anbieters. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie Sie die Ortungsdienste Ihres Geräts deaktivieren können, empfehlen wir Ihnen, sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder den Gerätehersteller zu wenden. Wenn Sie die Ortungsdienste Ihres Geräts nicht deaktiviert haben, wären diese Informationen für uns verfügbar.

Informationen von Google Analytics: Farécla Products Limited verwendet die Google Analytics JavaScript-Software, um den Traffic zu überwachen, Berichte zu erstellen und zu analysieren, wie unsere Kunden mit unseren Websites interagieren. Die IP-Adressen aller Website-Besucher werden anonymisiert.

Google Analytics ist ein Verarbeiter unserer Daten und hat seine Verpflichtung zur Einhaltung der DSGVO bestätigt. Es werden mehrere Cookies spezifisch von Google Analytics verwendet, wie folgt: “utma” enthält eine zufällige Nummer und läuft nach 2 Jahren ab. “utmb” enthält eine zufällige Nummer und läuft nach 30 Minuten ab. “utmc” enthält eine zufällige Nummer und läuft ab, sobald Sie Ihren Webbrowser schließen. “utmz” enthält eine zufällige Nummer und läuft nach 6 Monaten ab.

Die in Bezug auf die Website gesammelten Informationen werden verwendet, um Berichte zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/. Wenn Sie nicht möchten, dass Google Analytics Sie auf irgendeiner Website verfolgt, können Sie sich abmelden, indem Sie die Google-Website besuchen und einfach unter folgendem Link abmelden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Wie wird diese Information verwendet?

Farécla Products Limited wird die von Ihnen bereitgestellten Informationen nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verwenden. Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um:

  • Auf Ihre Anfragen zu antworten und Ihnen die Dienstleistungen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie angefordert haben.
  • Das Layout und/oder den Inhalt unserer Webseiten zu verbessern und sie für unsere Nutzer anzupassen.
  • Besucher zu identifizieren und den Download von Daten von der Website zu überwachen.
  • Ihnen Informationen zuzusenden, die Sie möglicherweise nützlich finden, einschließlich Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, vorausgesetzt, Sie haben angegeben, dass Sie keinen Einwand gegen eine Kontaktaufnahme zu diesen Zwecken haben.

Wir können auch nicht persönliche Informationen, die über diese Website gesammelt wurden, an unsere Drittanbieter weitergeben, die Dienstleistungen wie Website-Hosting und statistische Analysen anbieten.

Zusätzlich können wir die über diese Website gesammelten Informationen verwenden und offenlegen, soweit dies notwendig und angemessen ist, um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen oder auf Anfragen von Regierungsbehörden zu reagieren, einschließlich solcher außerhalb Ihres Wohnsitzlandes.

Wie sicher sind Ihre Daten?

Farécla Products Limited legt großen Wert auf die Sicherheit aller personenbezogenen Daten unserer Nutzer. Wir haben Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um den Verlust, Missbrauch und die Veränderung von personenbezogenen Daten unter unserer Kontrolle zu versuchen zu verhindern. Zum Beispiel werden unsere Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien regelmäßig überprüft und bei Bedarf verbessert und nur autorisiertes Personal hat Zugang zu Benutzerinformationen. Auf unserer Website gespeicherte Benutzerdaten sind verschlüsselt. Obwohl wir nicht sicherstellen oder garantieren können, dass ein Verlust, Missbrauch oder eine Änderung von Informationen nicht auftreten wird, verwenden wir alle vernünftigen Anstrengungen, um dies zu verhindern.

Im unwahrscheinlichen Fall eines Datenlecks werden wir die Aufsichtsbehörde und betroffene Dateninhaber innerhalb von 72 Stunden nach Kenntnisnahme des Vorfalls informieren, gemäß den Artikeln 33 und 34 der DSGVO.

Sie sollten bedenken, dass die Übertragung von Informationen über das Internet niemals völlig sicher ist. Wir können die Sicherheit der an die Website übermittelten Informationen nicht garantieren, und eine solche Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

Es ist ratsam, Ihren Browser zu schließen, wenn Sie Ihre Benutzersitzung beendet haben, um sicherzustellen, dass andere nicht auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen, wenn Sie einen gemeinsam genutzten Computer oder einen Computer an einem öffentlichen Ort verwenden.

Mit wem teilen wir Daten?

Farécla Products Limited kann persönliche Daten mit einem Mitglied unserer Unternehmensgruppe (einschließlich Tochtergesellschaften) teilen, soweit dies für die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke und gemäß der in dieser Richtlinie skizzierten rechtlichen Grundlage erforderlich ist. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Über uns-Seite.

Wir können Ihre persönlichen Daten unseren Lieferanten, Versicherern und Rechtsberatern weitergeben, soweit dies für Zwecke der Deckung, Risikomanagement, Beratung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Wir können Ihre Daten mit einem oder mehreren ausgewählten Drittanbietern von Waren und Dienstleistungen teilen, die auf unserer Website identifiziert sind, damit diese Sie kontaktieren können, um Ihnen relevante Waren und/oder Dienstleistungen anzubieten, zu vermarkten und zu verkaufen, wo dies notwendig und gemäß berechtigtem Interesse erlaubt ist. Jeder Dritte, mit dem wir Ihre Daten teilen, wird als Datenverantwortlicher in Bezug auf die Daten handeln; und bei Kontaktaufnahme werden Dritte Ihnen Zugang zu ihrer eigenen Datenschutzrichtlinie gewähren, welche das Datenverhältnis zwischen Ihnen und dem Dritten regelt.

Internationale Übertragungen Ihrer persönlichen Daten (außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR))

Wir werden Ihre Informationen in einer Datenbank innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) speichern, und Farécla Products Limited, Broadmeads, Ware, Hertfordshire, SG12 9HS, Vereinigtes Königreich wird als Datenverantwortlicher agieren. Um unsere globalen Aktivitäten zu erleichtern, können wir persönliche Informationen, die von Kunden außerhalb des Vereinigten Königreichs bereitgestellt wurden, übertragen und zugreifen in Ländern, die nicht das Land sind, in dem die Informationen ursprünglich gesammelt wurden, einschließlich Ländern außerhalb des EWR. Diese Länder verfügen möglicherweise nicht über denselben gesetzlichen Datenschutz wie das Land, in dem Sie die Informationen ursprünglich bereitgestellt haben. Mit der Übermittlung von Daten auf unseren Websites geben Sie ausdrücklich Ihre Zustimmung zu solchen Übertragungen, einschließlich internationaler Übertragungen.

Aufbewahrung Ihrer Daten

Alle von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es notwendig ist. In bestimmten Fällen können wir den Zeitraum, für den Ihre persönlichen Daten aufbewahrt werden, nicht genau angeben. In solchen Fällen bestimmen wir die Aufbewahrungsfrist basierend auf dem Zweck der Datenspeicherung. Sobald wir den Zeitraum für die Nutzung der Daten als abgeschlossen betrachten, werden diese Daten nicht mehr aufbewahrt.

Ihre Rechte

Sie haben gesetzlich das Recht auf eine Kopie aller über Sie von uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie haben auch das Recht, eventuelle Fehler in diesen Informationen zu korrigieren. Wie oben erwähnt, haben Sie das Recht, uns die Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu Direktmarketingzwecken zu untersagen. Unter bestimmten Umständen können Sie auch verlangen, dass personenbezogene Daten über Sie, die von uns gespeichert werden, ohne unangemessene Verzögerung aus unseren Aufzeichnungen gelöscht werden, gemäß Artikel 17 der DSGVO.

Wenn Sie uns zuvor die Erlaubnis gegeben haben, Ihre persönlichen Daten zu Marketingzwecken zu verwenden, können Sie diese Entscheidung jederzeit ändern, indem Sie uns direkt kontaktieren oder den Abmeldelink am Ende unserer E-Mails verfolgen. Ihre Hauptrechte nach dem Datenschutzrecht sind:

Das Recht auf Zugang, Das Recht auf Berichtigung, Das Recht auf Löschung, Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben das Recht zu bestätigen, ob wir Ihre Daten verarbeiten oder nicht, und Zugriff auf diese persönlichen Daten zu haben. Dies schließt Informationen über den Zweck der Verarbeitung, die Kategorien der betroffenen persönlichen Daten und die Empfänger der persönlichen Daten ein. Vorausgesetzt, die Rechte und Freiheiten anderer werden nicht beeinträchtigt, werden wir Ihnen eine Kopie Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung stellen.

In bestimmten besonderen Umständen haben Sie das Recht, bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. Dies können Sie im EU-Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthalts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes der mutmaßlichen Verletzung tun.

Soweit die rechtliche Grundlage für unsere Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die Zustimmung ist, wie oben erläutert, haben Sie das Recht, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Beachten Sie jedoch, dass der Widerruf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Zeitpunkt des Widerrufs nicht beeinflusst.

Nach Möglichkeit haben Sie das Recht, Ihre Daten von uns in einem klaren und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Dieses Recht gilt jedoch nicht, wenn wir der Meinung sind, dass es die Rechte und Freiheiten anderer nachteilig beeinflussen könnte.

Bitte kontaktieren Sie den Datenschutzbeauftragten von Farécla Products Limited, um solche Anfragen zu stellen. Die Kontaktadresse finden Sie am Ende dieser Richtlinie.

Cookies

Cookies sind Informationen, die eine Website auf Ihrer Festplatte speichert, um Informationen über Sie zu speichern und manchmal zu verfolgen. Bitte überprüfen Sie unsere Cookie-Richtlinie für weitere Details.

Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er dies nicht tut. Allerdings könnten Sie dann eventuell nicht alle Vorteile einer Website nutzen. Cookies sind spezifisch für den Server, der sie erstellt hat, und können nicht von anderen Servern abgerufen werden, was bedeutet, dass sie nicht dazu verwendet werden können, um Ihre Bewegungen im Web zu verfolgen. Obwohl sie den Computer eines Benutzers identifizieren, identifizieren Cookies die Benutzer oder Passwörter nicht persönlich und speichern keine Kredit- oder Debitkartendetails.

Wir verwenden Cookies, um:

zu identifizieren, wer Sie sind und auf Ihre Kontoinformationen zuzugreifen; unsere Zielgruppen und Muster zu schätzen; sicherzustellen, dass Sie nicht zweimal registriert werden; zu steuern, wie oft Besucher ähnliche Online-Anzeigen sehen; und Präferenzen zu verfolgen; die Website zu verbessern und zu aktualisieren.

Unsere Dienstleister können Cookies verwenden, die auf Ihrem Computer gespeichert werden könnten, wenn Sie die Website besuchen. Die meisten Browser ermöglichen es Ihnen, Cookies abzulehnen und zu löschen. Die Methoden variieren jedoch je nach Ihrem Browser und der Art des Cookies. Dieser Link könnte Ihnen jedoch helfen, Cookies zu blockieren und zu löschen: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Kontaktieren Sie uns

Die Website gehört Farécla Products Limited, Broadmeads, Ware, Hertfordshire, SG12 9HS, Vereinigtes Königreich.

Registrierungsnummer: 01032360

Sie können uns kontaktieren unter:

Datenschutzbeauftragter, Farécla Products Ltd, Broadmeads, Ware, Hertfordshire, SG12 9HS, Vereinigtes Königreich, oder senden Sie eine E-Mail an James.Lambert1@saint-gobain.com.